Die Datenfunk und RFID Experten

rfid-wien
 
RFID-Tag
 

 

Wir haben die Lösung für alle mobilen Anwendungen unter WLAN 802.11b

 

Die Installationsbasis von Funk-LANs ist seit der Normierung ständig gestiegen. Staplerterminals und Handhelds sind in Lager, Produktion und Logistik heute quasi als Standard anzusehen und im Prozessablauf nicht mehr wegzudenken.

Mit Druckern für Picklists, Wareneingangsscheinen, Ein-/ Auslagerungsbelegen, Paketaufklebern u.v.m ist heute die gleiche Flexibilität zu erreichen wie bei den Terminals. Leider haben noch nicht alle Verantwortlichen von dieser Möglichkeitet zur Kostenreduzierung (keine teure und aufwendige Verkabelung) Gebrauch gemacht. Folgende Drucksysteme können von uns in WLAN 802.11 Funksysteme integriert werden. RFID

rfid lösungen
Zeilenmatrixdrucker 500 - 2.000 ZL./Min. bis zu 5 Durchschläge
Multifunktionale 24- Nadel Drucker mit Cutter und EZB
Thermodrucker 104 - 216 mm Druckbreite IGP/ZPL/IPDS
 
Optional ist für die Thermo-/Thermotransferdrucker der Serie T5000 ein Batteriewagen verfügbar, um auch unabhängig vom Stromnetz arbeiten zu können (bis zu 16 Stunden).
Besuchen sie auch unsere Hauptseite www.wien-computer.de mit ausführlichen Informationen über RFID.